Grundlegende Empfehlungen zum Waschen der Bettwäsche

Bettwäsche muss regelmäßig gewaschen werden. Es ist wichtig, die Hygieneregeln einzuhalten. Frische, saubere Bettwäsche bedeutet ein gesunder Schlaf, Erholung und Auftanken der menschlichen Energie. Oft denken die Leute, dass es notwendig ist, Bettwäsche bei sichtbarem Schmutz zu waschen. Doch das ist eine Fehleinschätzung, denn wenn die Wäsche nicht verunreinigt ist, heißt das noch lange nicht, dass sie sauber ist. Bettwäsche kommt dabei jede Nacht mit menschlicher Haut in Kontakt und nehmen Schweiß, trockene abgeblätterte Hautpartikel etc. auf und können so ohne sichtbare Verschmutzung auch verschmutzt werden. Experten empfehlen daher, Bettwäsche mindestens einmal pro Woche zu waschen. Und Kissenbezügen kann besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Sie werden noch schneller schmutzig, weil sie Nachtcremes und die Reste verschiedener Haarpflegeprodukte bekommen. Sie können noch .

Grundlegende Empfehlungen zum Waschen der Bettwäsche

Wie wasche ich Bettwäsche in der Waschmaschine?

  Versuchen Sie, die Waschempfehlungen zu befolgen, damit die Bettwäsche richtig gereinigt wird, und gleichzeitig ist es wichtig, die grundlegenden Betriebsregeln der Waschmaschine zu befolgen, um ihre Lebensdauer zu maximieren.

  •  Vor dem Waschen der Bettwäsche muss diese nach Farben sortiert werden. Kombinieren Sie kein Leinen in verschiedenen Farbtönen, da es grau werden kann und Schwarz seine Sättigung mit schwarzer Farbe verliert. Leinen mit hellen Farben kann verblassen und seine helle Farbe auf andere Produkte übertragen.
  • Denken Sie auch beim Einlegen der Bettwäsche in die Trommel der Waschmaschine daran, dass die Stoffe vom gleichen Typ sein müssen, d.h. Synthetik mit Synthetik. Um die Art des Gewebes zu bestimmen und die Empfehlungen für die Pflege dieses Produkts zu verstehen, achten Sie auf das Etikett, das am Produkt angebracht werden muss.
  • Es wird nicht empfohlen, . Für Kinder- und Erwachsenenwäsche werden unterschiedliche Waschprogramme und Waschmittel verwendet.
  • Überladen Sie die Trommel der Waschmaschine mit Wäsche nicht. Es ist wichtig, Platz für Wasser und bequemes, hochwertiges Waschen, Spülen und Schleudern zu lassen.

Weitere Informationen: 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen